Willkommen auf der Website der Gemeinde Obwalden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Obwalden
in Traditionen verwurzelt – innovativ

Stellenangebot: Polizeianwärter/in

Ihre neue Herausforderung per 1. Oktober 2018 (Ausbildungsbeginn)
oder nach Vereinbarung: Polizeianwärter/in
Aufnahmeprüfung am 29. März 2018

Anforderungen
• Abgeschlossene Berufslehre EFZ oder gleichwertige Ausbildung
• Schweizer Bürgerrecht, einwandfreier Leumund
• Offene, natürliche und ausgeglichene Persönlichkeit
• Alter zwischen 21 und 32 Jahre
• Führerausweis Kat. B, Grundkenntnisse im Schwimmen
• Stilsicheres Deutsch, Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
• Gute EDV-Anwenderkenntnisse (inkl. 10 Finger-System)
• Gutes körperliches Leistungsvermögen sowie hohe psychische Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein
• Gute Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
• Sicheres Auftreten und gute Umgangsformen
• Bereitschaft zur Leistung von Schicht- und/oder Pikettdienst

Ausbildung / Arbeitseinsatz
• Besuch der interkantonalen Polizeischule in Hitzkirch
• Vielseitige, anspruchsvolle Ausbildung, gezielte Förderung
• Arbeitsort Sarnen und/oder Engelberg

Weitere Informationen
• Hanspeter Durrer, Leiter Kommandoabteilung, Tel: 041 666 65 58

Interessiert? Gerne erwarten wir Ihre Bewerbung inkl. handschriftlichem
Motivationsschreiben, aktuellem Betreibungs- und Strafregisterauszug bis zum 12. März 2018 an personalamt@ow.ch oder Personalamt Obwalden, St. Antonistrasse 4, 6061 Sarnen.

Dokument Polizeianwärter/in (pdf, 79.8 kB)


Datum der Mitteilung 8. Feb. 2018