Willkommen auf der Website der Gemeinde Obwalden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Obwalden
im Herzen der Schweiz überraschend einzigartig

Kantonales Waldgesetz: Regierungsrat erlässt Ausführungsbestimmungen

Am 1. Juni 2016 ist im Kanton Obwalden das Einführungsgesetz zum Bundesgesetz über den Wald (Kantonales Waldgesetz) in Kraft getreten. Es legt fest, dass der Regierungsrat die zum Vollzug notwendigen Ausführungsbestimmungen erlässt. Diesem Auftrag ist der Regierungsrat nun nachgekommen.

Basierend auf dem neuen Kantonalen Waldgesetz hat der Regierungsrat sieben Ausführungsbestimmungen erlassen. Sie regeln Verfahrensfragen und Einzelaspekte zu forstlichen Themen wie die Waldfeststellung, forstliche Planung, Finanzierung im Forstbereich oder das Befahren von Waldstrassen. Die Ausführungsbestimmungen treten per 1. Mai 2017 in Kraft.

Mit dem Inkrafttreten dieser Ausführungsbestimmungen sind die aufgrund der geltenden Waldgesetzgebung von Bund und Kanton erforderlichen Vollzugsaufgaben nun geregelt. Detaillierte Praxishilfen sind auf der Stufe von Richtlinien des Bau- und Raumentwicklungsdepartements möglich und sinnvoll.

Link: Amtsblattpublikation der Ausführungsbestimmungen

Dokument 17-25_MM_RR_AB_Waldgesetz.pdf (pdf, 118.0 kB)


Datum der Neuigkeit 19. Apr. 2017