http://www.obwalden.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=40165&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
20.02.2018 06:18:21


Gesamterneuerungswahl 2018 des Regierungsrats: Acht Kandidaturen eingereicht

Fristgerecht sind bei der Staatskanzlei acht Kandidaturen für die Gesamterneuerungswahl in den Regierungsrat vom 4. März 2018 angemeldet worden.

Folgende Personen haben ihre Kandidatur bei der Staatskanzlei eingereicht (in der Reihenfolge des Eingangs:

Vorname Name, Jahrgang, Wohnort
Beruf
Partei oder Wählergruppenbezeichnung
bisher / neu
Josef Hess, 1961, Alpnach Dorf
Forstingenieur
Überparteiliches Komitee für die Wiederwahl von Sepp Hess, Alpnach
bisher
Jürg Berlinger, 1969, Sarnen
Unternemer
Überparteiliches Komitee Jürg Berlinger
neu
Christian Schäli, 1974, Kerns
Rechtsanwalt
CSP
neu
Christoph Amstad, 1973, Sarnen
Dipl. Finanzplanungs-Experte
CVP
bisher
Michael Siegrist, 1975, Alpnach Dorf
Rechtsanwalt
CVP
neu
Florian Spichtig, 1975, Sachseln
Geograph
Parteilos
neu
Maya Büchi-Kaiser, 1963, Sachseln
Betriebswirtschafterin
FDP.Die Liberalen
bisher
Daniel Wyler, 1959, Engelberg
Jurist / Direktor
SVP
neu


Die Kandidaturen für die Gesamterneuerungswahl in den Kantonsrat mussten zum gleichen Zeitpunkt bei den Gemeindekanzleien eingereicht werden.

Dokument MM_STK_GW_RR_Wahlvorschlage.pdf (pdf, 178.7 kB)


Datum der Neuigkeit 22. Jan. 2018

zum zugehörigen Departement zur Übersicht