http://www.obwalden.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=40390&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
20.02.2018 06:27:33


30 Jahre lang ohne Führerausweis gefahren

Anlässlich einer Verkehrskontrolle wurde ein Personenwagenlenker überführt, welcher bereits seit 30 Jahren ohne Führerprüfung auf der Strasse unterwegs ist.

Am Sonntag, 28.01.2018, um ca. 10.40 Uhr wurde auf der Wydenstrasse im Dorf Engelberg eine Verkehrskontrolle durchgeführt.

Der 49-jährige Fahrzeuglenker eines Personenwagens mit ausserkantonalen Kontrollschildern konnte keinen Führerausweis vorweisen. Polizeiliche Abklärungen ergaben, dass er lediglich im Besitz der Mofaprüfung ist und die Führerprüfung für Personenwagen nie absolvierte.

Während 30 Jahren lenkte der Kontrollierte regelmässig Personenwagen und wurde angeblich noch nie überprüft.

Der Fahrzeuglenker hat sich nun bei der Staatsanwaltschaft Obwalden zu verantworten.

Datum der Neuigkeit 30. Jan. 2018
zum zugehörige Amtsstelle zur Übersicht