Willkommen auf der Website der Gemeinde Obwalden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Obwalden
im Herzen der Schweiz – überraschend einzigartig

Gesundheit und Arbeitssicherheit


MA
Vorbildfunktion als öffentliche Verwaltung

Der Kanton Obwalden als Arbeitgeber verpflichtet sich, den branchenüblichen Standard im Bereich der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes einzuhalten. Wir wollen Unfällen und Berufskrankheiten vorbeugen und uns diesbezüglich kontinuierlich verbessern.

Wir sind uns unserer Vorbildfunktion als öffentliche Verwaltung bewusst und halten die gesetzlichen Bestimmungen gemäss Branchenlösung ein.

Die Führungspersonen gehen mit gutem Beispiel voran und tragen die Verantwortung für die Arbeitssicherheit und den Gesundheitsschutz.

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz haben in jeder Situation oberste Priorität. Die Mitarbeitenden gehen keine unnötigen Risiken ein.

Alle Mitarbeitenden wirken eigenverantwortlich und aktiv in ihrem Arbeitsumfeld an der Erhöhung der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes mit.

Wir ermutigen unsere Mitarbeitenden mit eigenen Ideen und Vorschlägen zur Verbesserung der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes beizutragen.

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Unter betrieblichem Gesundheitsmanagement wird in der kantonalen Verwaltung Obwalden folgende Kernaussage verstanden:

„Betriebliches Gesundheitsmanagement ist ein systemischer Prozess, der darauf abzielt, sowohl die betrieblichen Arbeitsbedingungen und Strukturen gesundheitsgerecht zu gestalten, als auch gesundheitsförderliches Verhalten der Mitarbeitenden an ihrem Arbeitsplatz zu stärken. Die Massnahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements kommen den Beschäftigten wie der Unternehmung gleichermassen zugute.“

Leitbild Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

Sind Ihnen diese Themen wichtig?